Drei Dynafit Highlights zwischen München und Salzburg

Nicht nur beim legendären Hahnenkammrennen geht es auf die Streif, auch Bergausdauerathlet:innen messen sich auf der steilen Piste – beim Vertical Up am 25. Februar 2024 geht es so schnell wie möglich bergauf – ohne Ski in diesem Fall. Der Wettkampfkalender für ambitionierte Hobby-Athlet:innen hält im Jahr 2024 gleich drei Highlights zwischen München und Salzburg bereit.

Am 17. und 18. Februar findet mit dem Jennerstier in Berchtesgaden Deutschlands anspruchsvollstes Skitourenrennen statt. Weiter geht es am 24. Februar auf der legendären Streif in Kitzbühel – beim Vertical Up gilt es, die steile Piste so schnell wie möglich vom Tal aus zu bezwingen. Ein weiteres Highlight ist das neue Jedermann-Rennen Hirschberg Gams Vertical am 25. Februar. Dort messen sich begeisterte Hobby-Tourengeher:innen und der Skitouren-Nachwuchs im DYNAFIT Skitourenpark Hirschberg am Tegernsee.

Dynafit schickt ihre Skitourenathlet:innen natürlich auch an den Start: Beim Jennerstier sind die österreichischen Skibergsteiger:innen Johanna Hiemer und Jakob Herrmann sowie die deutsche Athletin Gela Allmann dabei. Beim Vertical Up sind die beiden deutschen Athlet:innen Rosanna Buchauer und Hannes Namberger am Start. Bei allen drei Events ist das Team des Bergausdauerspezialisten vor Ort, um Fragen rund um den Skitourensport zu beantworten.

Die Eckdaten der Events im Überblick:

Jennerstier 2024 – das anspruchsvollste Skitourenrennen Deutschlands

  • Datum: 17. und 18. Februar 2024
  • Ort: Jenner, Berchtesgaden, DE
  • Teilnehmer: Profi-Skibergsteiger:innen und Hobbyathlet:innen
  • Strecke/Disziplinen: Vertical, Kids Race, Team-Staffel und Individual Race
  • Besonderheiten: Erster ISMF Youth Weltcup im Vertical & Individual
  • Info & Anmeldung: www.jennerstier.de/de/

Vertical Up – #onehellofarun

  • Datum: Samstag, 24. Februar 2024, Start: 18:30 Uhr
  • Ort: Kitzbühel, Tirol, AUT
  • Klassen: „Speedklasse“ und „Rucksackklasse“
  • Strecke: Streif (Speed) bzw. Familienstreif (Rucksack)
  • Besonderheiten: Alles ist erlaubt – Tourenski, Langlaufski, Laufschuhe mit Spikes, Steigeisen, Schneeschuhe, Skistöcke oder Barfuß. Stirnlampen und Helme sind verpflichtend.
  • Info & Anmeldung: www.vertical-up.com/de/vertical-up/

Hirschberg Gams Vertical Race – das Touren-Event für die ganze Familie

  • Datum: 25. Februar 2024, Start: 15 Uhr
  • Ort: Hirschberglifte, Kreuth am Tegernsee, DE
  • Teilnehmer: Hobbyathlet:innen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab 6 Jahren)
  • Strecke/Disziplinen: Strecke Kinder: ab der Skischule bis Mittelaussteig Schlepplift (ca. 200 hm), Strecke Jugendliche und Erwachsene: ab der Skischule bis zur Gründ (ca. 400 hm)
  • Besonderheiten: Ganztägiger Skitouren-Aktionstag am 25. Februar mit kostenlosen, 1-stündigen Schnupperkursen für Skitoureneinsteiger:innen, Lawinenkurse und Erste Hilfe am Berg
  • Info & Anmeldung: www.skisportlerei-tegernsee.de/programm/events-und-specials/hirschberg-gams/

Top News

26. Februar 2024

European SKIMO Tour: Zwischenstand nach 5 von 6 Wertungen

Langsam wirds beim Experiment "European SKIMO Tour" spannend. Mit den beiden ... Mehr erfahren
img 20240224 wa0006 24. Februar 2024

Österreich belegt hinter Italien Platz 2 beim Mixed Relay Weltcup bei der Marmotta Trophy

In einer mitreißenden Darbietung von Teamwork und Athletik beim ISMF World ... Mehr erfahren