Hochkar Challenge 2019

3 Disziplinen - 22,5 Kilometer und 1.700 Höhenmeter - allein oder im Team. Hochkar, 13. April 2019, Österreichs grösster und härtester Alpintriathlon, die Hochkar Challenge, findet zum neunten mal statt.
Schi auf3
  • Bern Heigl
  • Schi auf4
  • Schi auf Stiegl
  • Julian poechhacker

Die Challenge:  3 unterschiedliche Disziplinen

Traillauf, Mountainbike und Tourenski-Lauf, das sind die 3 Disziplinen der beliebten Triathlon-Veranstaltung der besonderen Art, die am 13. April zum 9. Mal am Hochkar stattfindet. Die Sportler bewältigen dabei 21,5 Kilometer und 1.600 Höhenmeter – allein oder im Team.

Traillauf: Die Laufstrecke führt nach dem Start über den “Moosbauer” auf einer Forststraße zur Kapelle und dann durch den Ort Lassing wieder zurück zur Mautstelle. Die LäuferInnen werden die Runde dreimal absolvieren, somit gilt es insgesamt 210 Höhenmeter und 7 Kilometer zu bewältigen. – Der dreimalige Durchlauf der Wechselzone bietet für Zuseher, Freunde und Fans eine optimale Gelegenheit, die TeilnehmerInnen anzufeuern und für neue Bestzeiten zu sorgen!

Mountainbike: Nach dem Wechsel auf’s Bike gilt es, die anspruchsvolle 9 km lange Hochkar Alpenstraße zu bewältigen. Dabei absolvieren die AthletInnen 820 Höhenmeter mit dem Mountainbike. Nach rund zwei Drittel der Strecke wartet im Königstal ein DJ, der mit satten Beats für Aufmunterung und Motivation sorgt.

Tourenski: Am oberen Hochkar-Parkplatz geht es in die großräumige Wechsel- und Zielarena. Von hier weg müssen 1,4 Kilometer bis zum JoSchi Berghaus mit Tourenski bewältigt werden. Nach der ersten Abfahrt ins Zielgelände folgt gnadenlos die zweite Runde – noch einmal muss der mühevolle Aufstieg zum JoSchi Berghaus bewältigt und eine rasante Abfahrt ins Ziel überstanden werden. Erst wer dies bewältigt hat, darf sich „einen echten Challenger“ nennen und sich im Ziel von den zahlreichen Fans feiern lassen.

Challenge News: Besonderheiten der #hochkarchallenge 2019

Aftershowparty

Wie bereits in den Jahren davor darf auch die Regeneration im Party-Zelt nicht zu kurz kommen. Dafür sorgt die steirische Band Grenzgang, welche bei der After Race Show im wohlig warmen Partyzelt am oberen Hochkar-Parkplatz ordentlich für Stimmung sorgen wird. Ein echter Challenger feiert schließlich mindestens gleich gern wie er sportelt!

Live Stream

Für alle die nicht vor Ort dabei sein können, gibt es heuer die Möglichkeit die Hochkar Challenge live zu verfolgen. In Kooperation mit dem Sportland Niederösterreich senden wir das Rennen live über unsere Facebook Seite. Zusätzlich werden Postings, Live-Beiträge und aktuelle News und Bilder auf der Instagram und Facebook Seite die Fans über den Rennverlauf informieren.

ORF

Die Veranstaltung wird heuer vom ORF Niederösterreich aufgezeichnet. Die Ausstrahlung wird in folgenden Formaten passieren.

  • ORF NÖ heute
  • ORF Sport +
  • ORF Sport Bild

Anmeldung NOCH BIS 07.04. OFFEN

Auf der Website www.hochkarchallenge.at können sich die AthletInnen noch bis zum 07. April 2019 anmelden. Danach sind noch Nachmeldungen am 12. und am 13. April vor Ort möglich.

Veranstalter

Verein: Die Plakatierer.

Obmann und OK-Chef Günther Kendler;

Email: info@hochkarchallenge.at;

Telefon: 0650/53 41 150

Skimo Newsletter

Partner

Projektsponsoren