Rennen

Absage des Hagmoars entscheidet Pinzgau-Trophy

Wer die Statusmeldungen mitverfolgt hat weiß, dass die die lokalen Veranstalter (Alex Schachner und Peter Gruber) zur Wochenmitte noch sehr optimistisch hinsichtlich des Austragung des Comebacks des Westgipfel-Hagmoars waren. Das Starterfeld legte stündlich an Qualität und Quantität zu und organisatorisch erschien alles noch möglich, vor allem aber auch moralisch vertretbar. Ab Mittwochabends überschlugen sich aber die Ereignisse, weshalb dann innerhalb kürzester Zeit die Absage völlig logisch und eindeutig wurde und spätestens am Renntag gibt es jetzt wohl keinen einzigen Sportler mehr, der diesen Schritt nicht versteht.

Mehr erfahren

Sellaronda Skimarathon abgesagt!

Nach dem neuen Regierungsdekret musste das vom Bergführer Oswald Santin koordinierte Organisationskomitee des Sellaronda Skimarathon die weiße Flagge hissen und die für den 27. März geplante 25. Ausgabe absagen.

Mehr erfahren

Doch abgesagt! Comeback statt Absage: Pinzgau-Trophy Hagmoar am 14.03.2020

Nach der Corona-bedingten europaweiten Absagenflut von (Sport)Veranstaltungen weiß man natürlich nicht, wie es in ein paar Wochen bei uns in Österreich (Salzburg) ausschaut, doch am kommenden Samstag (14.03.2020) hat jeder noch einmal die Chance, beim Westgipfel-Hagmoar in Hinterglemm ab 16:30 Uhr 1000 Höhenmeter auf steilen 3,15 km möglichst schnellstmöglich zu vernichten.

Mehr erfahren
1 2 3 4 5 6 7