YOG LAUSANNE 2020, STAFFEL – Ergebnisse und Bildbericht

Am dritten Tag der Youth Olympic Games in Lausanne stand das Staffelrennen am Programm. Die Goldene Medaille holte sich das Schweizer Team rund um die Bussard Zwillinge Thomas und Robin. Gemeinsam mit den Teamkolleginnen Caroline Ulrich und Thibe Deseyn erkämpften sie sich Platz 1 mit einer Zeit von 35.07 und über 2 Minuten Vorsprung auf die zweitplatzierten Franzosen.
ICR2089
  • ICR1807
  • ICR1813
  • ICR1823
  • ICR1829

Ein starkes und spannendes Rennen lieferten sich die elf Staffelteams heute Vormittag. Am Ende konnten sich die Schweizer vor dem französischen und spanischen Team durchsetzen. Die Freude beim gesamten SAC Swiss Team war riesig, so gehen vier Medaillen aus dem Individual-Bewerb und eine aus der Staffel an die jungen Schweizer.

Elf Teams aus der ganzen Welt

An den Start gingen folgende Staffeln: Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien, Österreich, Rumänien, USA, Deutschland, „Europa“, „World 1“ und „World 2“, letztere mit TeilnehmerInnen gemischter Nationen. Die Strecke war 2,4 km lang und es galt 145 Höhenmeter zurückzulegen, jeder der vier TeilnehmerInnen musste eine Runde laufen und dann an den/die nächste/n übergeben.

Ergebnisse des Staffelrennens im Überblick

Hier die wichtigsten Platzierungen, genaue Zeiten sind der Ergebnisliste im Anhang zu entnehmen.

1.  Schweiz – Siegerzeit: 35.07
2. Frankreich +2:03
3. Spanien +2:05

5. Deutschland +3:56
8. Österreich +5:27

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu den starken Leistungen und freuen uns, dass Skibergsteigen Teil der Youth Olympic Games 2020 war – weiter so!

Danke an Riccardo Selvatico (areaphoto.it) für die Bilder zum heutigen Rennen.

Partner

Projektsponsoren