Breaking News: China Weltcup 2020 ist abgesagt

ISMF Logo

Soeben erreicht uns die überraschende Nachricht, dass der ISMF Skibergstiger-Weltcup in China, geplant von 18. – 20.2.2020 abgesagt wurde.

Ob der Corona Virus bei der Entscheidung eine Rolle gespielt hat oder es Probleme in der Vorbereitung der Wettkämpfe gegeben hat, wissen wir aktuell nicht. Die Kommunikation der ISMF nimmt Bezug auf eine Entscheidung, die die CMA (Chinese Mountaineering Association) am 22.1.2020 mit Bezug auf organisatorische Mängel in Peking gefällt hat:

Yesterday the Chinese Mountaineering Association informed the ISMF of its decision to cancel the ISMF Ski mountaineering World Cup and the Asian Championship events scheduled to be held from February 18th to 20th 2020. Large-scale organisational issues are the main reason for the CMA’s decision. The Association’s representatives have expressed their deep regrets just one month prior to the scheduled international sport event.

The ISMF fully understands the CMA’s decision and thanks the Local Organising Committee for its great efforts and commitment.

Damit gibt es in der heurigen Weltcup-Saison nur 4 Stationen (anstatt 6 in der letzten Saison). Leider haben viele Nationen auch schon für die Reise nach China gebucht und bleiben nun voraussichtlich auf Stornokosten sitzen.

Partner

Projektsponsoren