3. Weltcupstation bestätigt: Flaine (FRA) am 5.-6.2.2021

Nach dem Wegfall des geplanten 3. ISMF Weltcups der Saison in Courchevel im Oktober hat die ISMF fieberhaft nach einer Ersatz-Location gesucht. Mit dem Skiort Flaine im französischen Haute Savoie nördlich von Chamonix ist nun für 5. und 6.2.2021 der Weltcup wieder komplett.
Flaine Headerbild

Die Organisatoren in Flaine planen am Freitag 5.2.2021 einen Sprint und am Samstag 6.2.2021 ein Individualrennen auszurichten. Die FFME als höchste französische Instanz des Skibergsteigens hat zusammen mit der ISMF damit hoffentlich vollständigen Ersatz für Courchevel gefunden.

Nächstes Wochenende beginnt in Ponte di Legno nahe des Tonale Passes die Weltcupsaison. Die Österreicher reisen bereits am Donnerstag 17.12.2020 nach Italien.

Hier das Video der ISMF zur kommenden SKIMO-Saison:

https://www.youtube.com/watch?v=8bPhqzheLKM

Partner

Projektsponsoren