Ausschreibung Ronachkopf Skitouren Challenge am 21.02.2020

Bereits in weniger als zwei Wochen findet die Ronachkopf Skitouren Challenge powered by Schmitten (Teil der Pinzgau Trophy) statt. Nachfolgend findet ihr die Details zum Rennen.
28336629 1531272946921829 8359048994664494923 o
  • 28336629 1531272946921829 8359048994664494923 o
  • 28337158 1531270170255440 1931537644719590655 o
  • martin schider
  • sarah dreier

Programm

  • Startnummernausgabe: Samstag, 21.2.2020 ab 16:00 Uhr Parkplatz Ronachkopf
  • Start: 17:30 Uhr Hobby-Klasse, 19:00 Uhr Sprinter-Klasse
  • Siegerehrung: Enzianhütte um ca. 20:00 Uhr

Achtung: Parkplatz Startbereich Ronachkopf (neuer Parkplatz – > kein Taxishuttle wie bisher)

Strecke

Start: Parkplatz Ronachkopf (800 m)
Ziel: Ronachkopfgipfel (1350 m)
Daten: 2,5km; 550 Höhenmeter – Streckenbeschreibung gibt’s hier.

Klasseneinteilung

Hobby-Klasse: Start um 17:30 Uhr
· Gemischte Klasse: Es gewinnt die beste Mittelzeit
Sprinter-Klasse: Start um 19:00 Uhr – Einzelstart bei den Profis
· Männerklasse
· Damenklasse

Ausrüstung

Ordnungsgemäße Tourenausrüstung – Sprinter: Überbekleidung
Die Rücksäcke der Sprinter werden nummeriert und in den Zielbereich gebracht.

AUSRÜSTUNG LAUT ÖWO: (für Teilnehmer Pingau Trophy) im Vertical darf fast alles weggelassen werden außer dem Helm, der ist auch im Vertical Pflicht!
Ein Start ohne Helm führt zur Disqualifikation! Zur eigenen Sicherheit und jener der anderen Athleten wird zusätzlich eine Stirnlampe mit ausreichender Helligkeit vorgeschrieben!

Anmeldung

€ 25,00 bei Startnummernausgabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 150

Nennung bis 19.2.2020 – 18:00 Uhr per E-Mail an: sc-zellamsee@sbg.at.

 

Quelle: Gernot Tritscher / SC Zell am See

Partner

Projektsponsoren