Herrmann Jakob

oesv-nationalkader-2017-_-jakob-herrmann-2-_-bild-karl-posch-_-lr
  • 03_tag4_pierra-menta-2016_herrmann_bild-riccardo-selvatico_lr
  • wc-salvan-les-marecottes-2016-sprint_-58-_foto_willi-seebacher-lr
  • wc-mondole-vertical_-jakob-herrmann-1-_foto_willi-seebacher-lr
  • wc-mondole-individual_-jakob-herrmann-4-_foto_willi-seebacher-lr

HERRMANN JAKOB

Ort: Werfenweng/Salzburg
Jahrgang: 1987
Klasse: Senior
Kader: Nationalmannschaft
Team: Adidas Outdoor Team
Im Nationalteam seit: 2009

 

Erfolge:

2016
Internationale Erfolge:
5. Rang Long Distance Weltcup Altitoy Ternua (FRA)
6. Rang Long Distance Weltcup Pierra Menta (FRA)
7. Rang Long Distance Weltcup Tour du Rutor (ITA)
7. Rang Long Distance Weltcup Gesamtwertung
12. Rang EM Sprint Salvan-Les Marecottes (SUI)
12. Rang Weltcup Individual Mondolè (ITA)
13. Rang Weltcup Gesamtwertung
13. Rang Weltcup Individual Albosaggia (ITA)
14. Rang Weltcup Sprint Tambre/Transcavallo (ITA)
15. Rang Weltcup Vertical Salvan-Les Marecottes (SUI)
16. Rang Weltcup Sprint Mondolè (ITA)
17. Rang Weltcup Sprint Albosaggia (ITA)
19. Rang Weltcup Vertical Font Blanca (AND)
19. Rang Weltcup Vertical Mondolè (ITA)
21. Rang Weltcup Individual Font Blanca (AND)
33. Rang Weltcup Individual Tambre/Transcavallo (ITA)

 

Nationale Erfolge:
2. Rang STM Vertical Speckjagern, Vizestaatsmeister

 

2015
Internationale Erfolge:
4. Rang Long Distance Weltcup Mezzalama
5. Rang Long Distance Weltcup Adamello
5. Rang WM Verbier (Staffel)
6. Rang Long Distance Weltcup Pierra Menta
8. Rang Gesamtweltcup Long Distance
18. Rang Weltcup Puy Saint Vincent (Sprint)
18. Rang WM Verbier (Sprint)
24. Rang WM Verbier (Vertical)
26. Rang Weltcup Puy Saint Vincent (Vertical)

 

2011
WM 2011 in Claut (ITA):
5. Rang Relay (Staffel, mit Rohringer, Stock, Fasser)
7. Rang Team Race (mit Fasser)Weltcupteilnahme 2011
10. Rang Sprint Race
22. Rang Individual Race

 

Nationale Erfolge:
1. Rang ASTC Gesamtwertung 2011
1. Rang Laserzlauf (ASTC)
2010
Internationale Erfolge:
5. Rang WM Team
6. Rang Espoir Weltcup Trophee des Gastlosen (mit Rohringer Thomas)
7. Rang WM Single (Espoir)
13. Rang WM Vertical (Espoir)

Nationale Erfolge:
3. Rang ASTC Gesamtwertung
5. Rang ÖM Achensee Xtreme
Top Ergebnisse bei nationalen Bewerben und ASTC Rennen.

Zu diesen Erfolgen kommen aber auch noch etliche im Sommer beim Paragleiten, wie z.B. hervorragende Ergebnisse beim Red Bull Dolomitenmann.

Über mich:

Schon als kleines Kind haben mich die Berge fasziniert. In meiner Kindheit hatte ich die Möglichkeit mit meinen Eltern viele verschiedene Berge in Österreich zu erklimmen. Im Jahr 1991 zogen wir dann in das idyllische Bergdorf Werfenweng – ca. 50 km südlich von Salzburg. Mein Vater erlernte das Gleitschirmfliegen und es dauerte nicht lange, bis mich die Faszination ergriffen hatte. Mit 14 Jahren durfte ich den Grundschein machen und ich war damals der jüngste Pilot in Österreich.

Das normale Fliegen war mir aber zu langweilig und ich suchte schon immer die Kombination Bergsteigen mit Fliegen, da ich das bergab gehen nie mochte. In dieser Zeit lernte ich viele interessante Alpinisten kennen, die mich immer mehr auf das Skitourengehen brachten.

Ich war aber zu 100% im Gelände unterwegs und kannte eigentlich das Pistengehen überhaupt nicht. Erst mit 19 Jahren probierte ich es einmal aus bei einem Rennen. Es erfüllte mich aber nicht wirklich, denn ich liebe die Natur, die Berge , die Ruhe von einer Seite die nur wir „Geländegeher“ kennen. Deshalb versuchte ich vorwiegend nur an Geländerennen teilzunehmen. Die Abfahrten im Gelände waren für mich immer leichter, denn als gelernter Skifahrer, Rennläufer und Landesskilehrer war es für mich keine Qual bei schwierigen Bedingungen ins Tal zu kommen. Im letzten Winter 2009/2010 hatte ich dann auch den Durchbruch beim Aufstieg geschafft, der bis dahin immer meine schwächere Seite war.

Für die nächsten Jahre habe ich mir immer viel vorgenommen und werde den Unterschied zwischen Aufstiegsleistung und Abfahrtsleistung noch zu kompensieren versuchen, auch wenn ich im Sommer viel zu viel unter meinem Gleitschirm hänge und die Berge von einer ganz anderen Perspektive genieße.

Kontakt:

Mail: jakob@flytandem.at

Partner

Projektsponsoren