ÖSV Weltcup- Nominierungen für Bischofshofen veröffentlicht

Glemmermoasta2019 Motiv 80 Bild Helga Koller LR

Der ÖSV hat heute die Nominierungen der Österreicher für den ISMF Weltcup Bischofshofen – Hochkönig Erztrophy bekannt gegeben.

Neben den Stamm- Nominierungen – vermutlich alle Kader mit allen Mitgliedern – sind nach der Quali beim Glemmermoasta folgende Sportler nachnominiert worden:

Die Stamm- Kadernominierungen  für Bischofshofen dürften sein:

  • Nationalmannschaft: Jakob Herrmann (Salzburg), Armin Höfl (Steiermark) und Daniel Zugg (Vorarlberg)
  • A-Kader: Alexander Brandner (Salzburg) und Christian Hoffmann
  • B-Kader: Sarah Dreier (Salzburg) und Robert Berger (Oberösterreich)
  • C-Kader: Andreas Mayer (Tirol) und Paul Verbnjak (Kärnten)

 

Andrea Mayr ist nach einem Achillessehnen-Einriss vermutlich die ganze Saison außer Gefecht.

Skimo Newsletter

Partner

Projektsponsoren