2. Trainingskurs des Österr. Polizeikaders Schibergsteigen

Vom 16.10. bis 20.10.2017 wurde seitens des Österr. Polizeikaders Schibergsteigen der 2. Vorbereitungskurs in Obergurgl/Ötztal ausgetragen.
IMG-20171028-WA0008
  • IMG-20171028-WA0003
  • IMG-20171028-WA0004
  • IMG-20171028-WA0005
  • IMG-20171028-WA0007

Wie bereits im letzten Jahr, fanden die Athleten Essl Michaela, Wallner Thomas, Randl Jörg und Marcell Voithofer am nahegelegenen Tiefenfachbachferner ausgezeichnete Verhältnisse vor und konnten ihre ersten Schneeeinheiten bei wunderschönen Herbstwetter absolvieren.

Nach den meist vormittags durchgeführten Trainingseinheiten am Gletscher, fanden nachmittags Lauf- und Krafteinheiten im Tal statt. Alle Athleten zeigten enorme Motivation und wurden seitens des Referenten und Trainers Andreas Ringhofer bestmöglich beraten und  betreut.

Auch im November wird der Polizeikader wieder in Obergurgl vertreten sein und weitere Höhenmeter in den umliegenden Bergen im Ötztal absolvieren. Ein großes Dankeschön an die Gastgeber des Mühle Resort in Obergurgl. Alle Athleten konnten das großartige Angebot und den hervorragenden Service des Hotels genießen und sich entspannt und mit Ruhe ihrem Trainingsalltag widmen.

Der erste Wettkämpf der heurigen Saison steht bereits fest wird Ende November am Kitzsteinhorn stattfinden. Somit das erste Kräftemessen der Österr. Athleten, natürlich auch seitens des Österr. Polizeikaders Schibergsteigen.

Text und Fotos: Andreas Ringhofer

Skimo Newsletter

Partner

Projektsponsoren