Fischer Transalp 2019 – Ab Montag live im Tourentagebuch

Am kommenden Montag dem 01. April macht sich die Fischer Transalp Crew zum neunten Mal auf ihren Weg, um die Alpen auf Tourenski zu überqueren. Die diesjährige Tour führt ihre Teilnehmer von Livigno (ITA) ausgehend in sechs Etappen nach Innsbruck (AUT). Über 540 tourenbegeisterte Einsendungen aus aller Welt machten den Auswahlprozess der Teilnehmer auch in diesem Jahr besonders schwierig.
(c) Fischer Sports GmbH
  • FischerTransalp
  • FischerTransalp
  • FischerTransalp
  • FischerTransalp

Um die Sicherheit am Berg zu gewährleisten, können nicht mehr als acht Sportler auserwählt werden und so musste schlussendlich das Los unter den kreativsten und stärksten Bewerbern entscheiden. Am kommenden Montag machen sich die glücklichen Auserwählten Paul Norheim (NOR), Thomas Herdieckerhoff (GER), Rahel Bertuzzi (SUI), Flavio Alberti (ITA), Lisa-Marie Reiter (AUT), Matthew Williams (USA), Anastasia Mikhina (RUS) und Franck Mazas (FRA) auf ihren Weg ins Fischer Headquarter nach Ried im Innkreis.

Im Herzen der Skiproduktion von Fischer kann die Entstehung der Skitourenausrüstung aufs genaueste inspiziert werden, bevor die Crew ausgestattet mit dem neuesten Fischer Setup, Löffler Bekleidung, Handschuhen von ESKA und Brillen von Adidas Eyewear zu ihrem Ausgangspunkt Livigno startet.

Unterwegs mit Gerlinde Kaltenbrunner

Die Fischer Transalp 2019 führt auch in diesem Jahr auf unberührten Pfade von Süden ausgehend über die Alpen nach Norden und bietet mehr Gipfelmöglichkeiten als je zuvor. Lange Etappen führen die Gruppe über einige 3000er Gipfel, allen voran der Wildspitze, dem Dach Tirols.  Die Anstrengungen der Teilnehmer werden mit grandiosen Panoramen, unbefahrenen Abfahrten und einer ganz speziellen Überraschung belohnt: Die Profibergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner wird die Fischer Transalp Crew auf ihren letzten Etappen begleiten und mit ihrem Know-How und ihrer positiven Energie motivieren.

Die Fischer Transalp Crew 2019 kann ab Montag live im Tourentagebuch verfolgt werden: https://www.fischersports.com/at_de/transalptour2019

Partner

Projektsponsoren