Internationales Jugendcamp 2018 steht in den Startlöchern

Bereits zum 12. Mal veranstalten der Deutsche Alpenverein DAV und SKIMO Austria das Internationale Jugendcamp für junge Skibergsteiger zwischen 12 und 20 Jahren. Dieses Mal findet das Camp von 13. bis 16. Dezember 2018 im österreichischen Kühtai in Tirol statt. Die Anmeldung ist noch bis 1. Dezember möglich.
SKIMO Jugendcamp 2017
  • SKIMO Jugendcamp 2017
  • SKIMO Jugendcamp 2017
  • SKIMO Jugendcamp 2017
  • SKIMO Jugendcamp 2017

Lernen von den Bergprofis

Vom ambitionierten Einsteiger bis zum renntüchtigen Nachwuchs ist das Camp ideal geeignet für Skitouren-begeisterte Jugendliche. Wie kann ich mein Training noch verbessern? Was bedeutet es überhaupt, leistungsorientiertes Skibergsteigen zu betreiben? Wie sieht der ideale Wechsel zwischen Aufstieg und Abfahrt aus? Und worauf muss ich achten, wenn ich im alpinen Gelände unterwegs bin? All diese Fragen werden im Camp beantwortet und darüber hinaus jede Minute genutzt, um vom umfangreichen Wissen der Bergprofis zu profitieren.

Leistbares und gewinnbringendes Erlebnis

Die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten aus verschiedenen Ländern seine Leidenschaft teilen und ausbauen zu können, macht das Camp besonders attraktiv. Durch die geringe Teilnahmegebühr ermöglichen die Veranstalter ein leistbares und gleichzeitig gewinnbringendes Erlebnis für den potentiellen Nachwuchs. Bis dato sind bereits 15 Teilnehmer aus sieben Nationen gemeldet. Neben Österreich, Deutschland und Italien sind heuer die Nationen Ungarn, Polen, Bulgarien vertreten. Ebenfalls mit dabei ist erstmals eine Jugendliche aus Aserbaidschan.

Besonders aufregend wird es für die Neulinge beim Skitourenrennen am Samstag. Dort können die Jugendlichen erste Wettkampf-Luft schnuppern und sich gegenseitig messen. Der Spaß am Skitourensport und die gemeinsame Zeit stehen jedoch das ganze Wochenende lang im Vordergrund.

Das Anmeldeformular für das Int. Jugendcamp ist am Seitenende zu finden.

Ablaufplan

Donnerstag, 13.12.2018
15.00 – 17.00 Uhr: Anreise, Registrierung, Zimmerverteilung, Materialausgabe
▸ Abendessen und offizielle Begrüßung
▸ Vortrag: Tourenplanung
Freitag, 14.12.2018
▸ Skitourenparcours
▸ individuelle Skitouren in kleinen Gruppen, LVS-Suche
▸ Talks und Movienight
Samstag, 15.12.2018
▸ Skitourenrennen
▸ Agility Wettbewerb auf Ski
▸ Get-together
Sonntag, 16.12.2018
▸ individuelle Skitouren in kleinen Gruppen
bis 17.00 Uhr: Verabschiedung, Materialrückgabe und individuelle Abreise
Der DAV als Veranstalter behält sich Änderungen auf Grund der Wetter-/Schneelage

 


 

Workshops für Kids von 8 bis 14 Jahren

Ein weiteres Format, das Kindern und Jugendlichen den Einstieg in das Skitourengehen erleichtern soll, bietet „Kids on Tour“. An vier Terminen zwischen Mitte Dezember und Mitte Februar können Kinder (8-10 Jahre) und Jugendliche (11-14 Jahre) in ein- bis zweitägigen Workshops alle Facetten des Skitourengehens und Variantenfahren zusammen mit erfahrenen Bergführern erleben. Inhalt sind ebenfalls Materialkunde, Lawinengefahr, Gehtechnik sowie Materialtest mit kindgerechter Ausrüstung. Hier geht es zur Ausschreibung.

Partner

Projektsponsoren