Marmotta Trophy, Martell, 18.-19.03.2017

Update 7.3.2017: Achtung, Programmänderung beim Sprint! Der dritte Teil des Alpencups findet im Rahmen der Marmotta Trophy in unserem Nachbarland Italien statt. Am 18. März findet ein Sprintbewerb, am 19. März ein Individualbewerb statt.
img_3711_be
  • strecke-master_senior_junior-women_junior-men
  • img_3696_be
  • img_3673_be
  • dsc_0110
  • dsc_0090

Achtung Programmänderung beim Sprint: Start um 3 Stunden nach hinten auf Samstag 13:00 Uhr verschoben, Briefing erst am Samstag!

Programm

Freitag, 17. März 2017

  • Ende Einschreibefrist um 12:00 Uhr
  • Rennbüro nicht geöffnet, keine Startnummernausgabe!

Samstag, 18. März 2017

  • 10:00 Uhr Öffnung Rennbüro und Startnummernausgabe im Biathlonzentrum „Grogg“
  • 12:00 Uhr technisches Briefing „Sprint“ im Biathlonzentrum „Grogg“
  • 12:30 Uhr Streckenbesichtigung Kat. Junior/Cadetti M+W
  • 13:00 Uhr Start „Sprint” Kat. Junior/Cadetti M+W im Biathlonzentrum „Grogg“
  • 13:30 Uhr Flower Ceremony „Sprint” Junior/Cadetti M+W
  • 13:30 Uhr Streckenbesichtigung Kat. Master/Senior/Espoir M+W
  • 14:00 Uhr Start „Sprint“ Kat. Master/Senior/Espoir M+W im Biathlonzentrum „Grogg“
  • 15:30 Uhr Flower Ceremony “Sprint” Master/Senior/Espoir M+W
  • Anschließend Siegerehrung sämtlicher Kategorien im Biathlonzentrum „Grogg“ 1
  • 17:00 Uhr Öffnung Rennbüro und Startnummernausgabe im Bürgerhaus von Martell
  • 18:30 Uhr technisches Briefing „Individual“ im Bürgerhaus von Martell

Sonntag, 19. März 2017

  • 6:30 Uhr Öffnung Rennbüro und Startnummernausgabe im Biathlonzentrum „Grogg“
  • 8:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer im Startbereich (Hotel Paradiso)
  • 9:30 Uhr Start „Individual“ Kat. Master/Senior/Espoir Männer
  • 9:35 Uhr Start „Individual“ Kat. alle Frauen und Junior/Cadetti
  • ca. 12:00 Uhr Flower Ceremony im Zielbereich
  • ca. 14:30 Uhr Preisverteilung im Freizeitzentrum „Trattla“

Streckeninformationen

Strecke Master/Senior Men
Gesamtlänge: 15,2 km
Höhendifferenz: ca. 1.677 m
Aufstiege: 4
Abfahrten: 3
Tragepassagen: 2

Strecke Master/Senior/Junior Women – Junior Men
Gesamtlänge: ca. 10,50 km
Höhendifferenz: ca. 1.317 m
Aufstiege: 4
Abfahrten: 3
Tragepassagen: 2

Strecke Women/Men Cadetti
Gesamtlänge: ca. 7,50 km
Höhendifferenz: ca. 997 m
Aufstiege: 3
Abfahrten: 2
Tragepassagen: 1

Reglement

Für das Rennen gilt das aktuelle FISI Reglement. Das Reglement kann auf der Internetseite der FISI abgerufen werden.

FISI Reglement

Art-10_Sci_alpinismo_2016-2017

Agenda degli sport invernali 2016/2017 Prescrizioni – Sci Alpinismo

Für Unfälle vor, während und nach dem Rennen übernimmt der Veranstalter keine Haftung!
Das OK behält sich vor, aufgrund der Witterungsverhältnisse die Streckenführung kurzfristig zu ändern!

Teilnahmebedingungen

Das Rennen erfordert eine gute physische Vorbereitung und die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Personen- oder Sachschäden vor, während und nach dem Rennen, auch nicht gegenüber Dritten. Mit der Einschreibung akzeptiert der Teilnehmer alle Bedingungen des Wettkampfes im vollen Umfang.

Obligatorische Mindestausrüstung für die Teilnehmer an der MarmottaClassic:
Kategorie AMATEUR: Normale Skitourenausrüstung wird akzeptiert. Langlauf- bzw. Telemarkausrüstung wird nicht zugelassen. Helmpflicht während des gesamten Rennens, eingeschaltetes und am Körper getragenes VS-Gerät, Sonde, Rucksack, Schaufel und Rettungsdecke. Die Teilnehmer müssen sich den Wetter- und Temperaturbedingungen entsprechend kleiden.
Kategorie FISI: Für Teilnehmer in dieser Kategorie gilt das Reglement der FISI, welches unter www.fisi.org einsehbar ist.
Ein NICHT-Mitführen der verlangten Mindestausrüstung hat die Disqualifikation des Teilnehmers zur Folge!

Allgemeine Bestimmungen

Durch die Anmeldung und Einzahlung des Nenngeldes akzeptiert der Teilnehmer ohne Einschränkung die vorliegende Bestimmung und bestätigt, im Besitz des ärztlichen Attests gemäß M.V. vom 18.02.1982 zu sein. Er enthebt das OK weiters jeglicher Haftung, auch für Unfälle vor, während und nach dem Rennen, oder für Schäden der Teilnehmer an Dritten oder anderem Eigentum. Durch die Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer weiters die Weitergabe seiner persönlichen Daten, sowie Fotos, Filmaufnahmen und Interviews an Dritte für Verarbeitungszwecke im Sinne des Datenschutzgesetzes Nr. 196/03, ohne jegliche Vergütungsansprüche zu stellen. Der Teilnehmer erklärt sich mit dem Haftungsschluss gegenüber den Organisatoren, Sponsoren, öffentlichen Körperschaften und Grundbesitzern einverstanden. Für die in diesem Reglement nicht enthaltenen Angaben gelten die Normen des „internationalen Skiverbandes FIS“.

Bei schlechter Witterung bzw. gefährlichen Schneeverhältnissen steht eine Alternativstrecke zur Verfügung. Der Veranstalter behält sich das Recht vor die Streckenführung kurzfristig zu ändern bzw. das Rennen abzusagen. Informationen diesbezüglich werden am Vorabend des Rennens veröffentlicht.

Anmeldung zum Rennen

  • Einschreibung Athleten mit FISI Tessera
    Die Einschreibung zum FISI-Rennen „Sprint“ und „Individual“ erfolgt für FISI-tesserierte Athleten nur noch über das Portal FISI.ORG, sowie für den Alpencup über das separate online Portal innerhalb Freitag, 17. März 2017, 12:00 Uhr.
    Bei verspäteten Meldungen wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von € 10,00 berechnet.
  • Einschreibung Athleten gleichgestellter Verbände
    Die Einschreibung zum FISI-Rennen „Sprint“ und „Individual“ erfolgt für Athleten gleichgestellter Verbände über das online Portal vom Alpencup innerhalb Freitag, 17. März 2017, 12:00 Uhr.
    Bei verspäteten Meldungen wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von € 10,00 berechnet. Nur in allen Punkten komplette Meldungen werden berücksichtigt!

Nur in allen Punkten komplette Meldungen werden berücksichtigt.

Die Anmeldung zum ALPENCUP erfolgt hier:

Anmeldung Deutsch

Anmeldung Englisch

Anmeldung Italienisch

Startgebühr

  • „Sprint“
    Kategorie Master/Senior/Espoir € 45,00 pro Teilnehmer (inkl. Startpaket, Pasta + Getränk Mittags)
    Kategorie Junior/Cadetti € 20,00 pro Teilnehmer (inkl. Startpaket, Pasta + Getränk Mittags)
  • „Individual“
    Kategorie Master/Senior/Espoir € 45,00 pro Teilnehmer (inkl. Startpaket, Pasta + Getränk Mittags)
    Kategorie Junior/Cadetti € 20,00 pro Teilnehmer (inkl. Startpaket, Pasta + Getränk Mittags)

WICHTIG: Pro Athlet gibt es nur ein Startpaket, unabhängig ob bei einem Rennen oder bei beiden teilgenommen wird!

  • Kombipaket Anmeldung für „Sprint“ und „Individual“
    Kategorie Master/Senior/Espoir € 70,00 pro Teilnehmer (inkl. Startpaket, Pasta + Getränk Mittags 2x)
    Kategorie Junior/Cadetti € 35,00 pro Teilnehmer (inkl. Startpaket, Pasta + Getränk Mittags 2x)

Die Startgebühr kann direkt bei Abholung der Startnummer im Wettkampfbüro bezahlt werden oder vorab per Überweisung auf das Konto: IBAN: IT 90 C 08110 58579 000302200368 – Bankbeleg vorweisen! Anmeldungen sind erst nach erfolgter Zahlung gültig!

Die Anmeldung erfolgt innerhalb Freitag, 17. März 2017, 12:00 Uhr. Nachmeldungen sind möglich, allerdings wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 10,00 € berechnet.

Text, Fotos und Infos: http://www.martell.it/marmotta-trophy/


Warning: file_get_contents(https://graph.facebook.com/1207818912567025/feed?access_token=): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /var/www/vhosts/skimo.at/httpdocs/wp-content/plugins/jjarolim-widget-facebook/jjarolim-widget-facebook.php on line 154

Warning: First parameter must either be an object or the name of an existing class in /var/www/vhosts/skimo.at/httpdocs/wp-content/plugins/jjarolim-widget-facebook/jjarolim-widget-facebook.php on line 73

Skimo Newsletter

Partner

Sponsoren