Hochkönig Erztrophy, Bischofshofen – 31.01. und 02.02.2020

War sie letztes Jahr zum ersten Mal ein Weltcuprennen, so findet die etablierte Hochkönig Erztrophy heuer an zwei Tagen, dem 31. Jänner und dem 02. Februar, wieder als Teil des SKIMO Alpencup statt. Der Link zur Anmeldung folgt in Kürze.
A Erztrophy Kopie Kopie
  • Bischofshofen2019 Alpencup Motiv04 AndreasRenner LR
  • Strecke Erztrophy Vertical 2020
  • Bergzeit
  • Silberpfeil

Freitag, 31. Jänner 2020

Hochkönig Erztrophy Vertical – Mosott

SKIMO Alpencup und Pinzgau Trophy 

  • Start 19 Uhr im Besucher Zentrum Bischofshofen, Rosenthal 41 (Sprungstadion)
  • Strecke: Aufstieg ca. 700HM entlang Tourenabfahrt Knappensteig bis Ghf. Mosott; Piste/Gelände
  • Nenngeld: 30,-; Nachwuchsklassen 20,-  KEINE Nachnennung ; Umfangreiches Starterpaket
  • Klassen: Schüler, Cadet, Junior, Senior, Master,  jeweils männl./ weibl
  • Ausrüstung: Material gemäß Basisreglement ÖWO Skibergsteigen, Helm, Stirnlampe, LVS, Rucksack inkl. windabweisende Jacke
  • Siegerehrung im Berggasthof Mosott (Rucksack Transport)

Strecke Erztrophy Vertical 2020

Anmeldung – Deutsch

Registration – English

Weitere Infos: www.erztrophy.at


 

Sonntag, 02. Februar 2020

Hochkönig Erztrophy Individual – Arthurhaus

SKIMO Alpencup und österreichische Staatsmeisterschaft im Individual

  • Start 10:00, Mühlbach/Hkg. Berggasthof Arthurhaus,
  • Strecke: Start/Ziel neben Berggasthof Arthurhaus, Aufstieg auf Hochkeil und Mandlwände, mehrere Aufstiege/Abfharten inkl. Tragepassagen im hochalpinen Gelände; 1500-1700HM
  • Nenngeld: 40,- ; Nachwuchsklassen 20,-  KEINE Nachnennung ; Umfangreiches Starterpaket
  • Klassen: Schüler, Cadet, Junior, Senior, Master, männlich/weiblich
  • Ausrüstung: gemäß Basisreglement ÖWO Skibergsteigen

Erztrophy Individual Strecke 2020

Anmeldung – Deutsch

Registration – English

Weitere Infos: www.erztrophy.at


 

!NEU! am 31.01.2020

Erztrophy Skimo Bussiness Run

  • Start 19 Uhr, Besucher Zentrum Bischofshofen, Rosenthal 41 (Sprungstadion)
  • Strecke: Aufstieg ca. 700HM entlang Tourenabfahrt Knappensteig bis Ghf. Mosott; Piste/Gelände
  • Nenngeld: 80,- pro 3er Team, KEINE Nachnennung ; Umfangreiches Starterpaket inkl. Essen/Getränk im Ghf. Mosott
  • Eigene Wertung für Firmen Teams bestehend aus 3 Startern, mindestens eine Dame.
  • Prämierung der schnellsten Teams und Mittelzeit Wertung
  • Ausrüstung: Stirnlampe, LVS, Rucksack mit Jacke, Helm empfohlen

Ein Dank gilt den Hauptsponsoren Hochkönig, Dynafit, TVB, Silberpfeil und Arthurhaus!

Anmeldung – Deutsch

Registration – English

Weitere Infos: www.erztrophy.at

 

Partner

Projektsponsoren