3-Summits SkiMo verticals – Neue Rennserie in der Schweiz

Skitourenrennen auf drei Berggipfel in Pontresina und Silvaplana: Die Rennserie für jedermann in der fabelhaften Bergwelt des Oberengadins startet am 13. Januar 2018.
3 summits skimo verticals - Outdoor Unlimited SARL
  • 3 summits skimo verticals - Outdoor Unlimited SARL
  • 3 summits skimo verticals - Outdoor Unlimited SARL 02

Pontresina/Silvaplana: „3-Summits – SkiMo verticals “ ist der Name einer neuen Eventserie, die am 13.01.2018 ihre Premiere feiert. Die Diavolezza Lagalb AG und die Corvatsch AG in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Pontresina und Silvaplana bieten für die Berge Diavolezza, Corvatsch und Lagalb einen neuen, spektakulären Skitouren-Wettbewerb an, der sich an Amateure und Profis wendet.

Die „3-Summits – SkiMo verticals“ sind Skitourenrennen mit Massenstart, die im Talbereich beginnen und das Ziel oben an der Bergstation haben: wer als erster oben ist, hat gewonnen. Es werden bei den Frauen und Männern jeweils die Kategorien unter bzw. über 45 Jahre gewertet. Zudem gibt es eine Junioren-Wertung.

Folgende Veranstaltungsstrecken sind für den Winter 2017/2018 geplant:

Berg Datum Startzeit Länge Höhenmeter
Diavolezza 13. Januar 16:30 4,5km 890Hm
Corvatsch 03. Februar 17:30 4,0km 837Hm
Lagalb 17. März 14:30 4,7km 777Hm


Markus Moser, Geschäftsführer der Corvatsch AG
: „Die „3-Summits“ werden drei Veranstaltungen mit absoluter Wohlfühlatmosphäre. Wir bieten Abwechslung und Unterhaltung, aber trotzdem ambitionierten Amateursport. Ski Mountaineering und Alpin Ski können auch in der Realität sehr gut parallel zueinander laufen. Das wollen wir mit einem permanenten Skitouren-Angebot unterstreichen.“

Jan Steiner, Geschäftsführer Pontresina Tourismus: „Wir sind eine skitourenfreundliche Region und unternehmen vieles, um den Skitourenläufern bei uns ein tolles Erlebnis zu bieten. Die „3-Summits“ werden dabei helfen, uns stärker in der Community zu etablieren und die SkiMo-Fans ins Engadin zu holen.“

Aita Rubi, Tourismuskoordinatorin Silvaplana: „Obwohl das Skitouring weltbekannt ist, gewinnt es zurzeit sehr an Beliebtheit und Interesse. Mit dem „3-Summits“-Anlass kann sich die Sportart inmitten traumhafter Berglandschaft in der Region Silvaplana und Pontresina von ihrer besten Seite zeigen. Mit dem Nachtrennen am Corvatsch wird die Rennserie noch eine Spur attraktiver und spezieller.“

Gian Luck, Renndirektor „3-Summits“: „Wir haben spektakuläre Strecken hier im Engadin, und wir freuen uns auf viele Läufer, die zum ersten Mal die Berge bei uns hochlaufen. Wir haben eine einzigartige, hochalpine Landschaft und bieten in Pontresina und Silvaplana nun eine Wettbewerbsserie in einem echten Skitourenparadies.“

Organisator der „3-Summits – SkiMo verticals“ ist die Firma Outdoor Unlimited in Genf, die im Engadin den Trailrunningevent „Engadin St. Moritz Ultraks“ veranstaltet.

Alle Informationen unter www.3-summits.ch.

3 summits skimo verticals - Outdoor Unlimited SARL 02

Text: Outdoor Unlimited SARL, Mirko Groeschner

 

Skimo Newsletter

Partner

Projektsponsoren